SEO-Apps für iPhone und iPad


Apps eignen sich zum Geld verdienen und auch zum Marketing. Applikationen vermögen Selbständigen, Freiberuflern und Existenzgründern aber noch viel mehr auf eine andere Art und Weise zu nützen: als Hilfsmittel für die tägliche Arbeit.

Gute Beispiele finden sich sowohl unter den besten Apps für Selbständige als auch bei den besten Apps für Blogger.

Heute nun werde ich Ihnen eine kleine Auswahl an Smartphone- und Tablet-Anwendungen für den Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) vorstellen. Also für ein Thema mit dem sich gleichermaßen Blogger, Online-Shop-Betreiber wie auch alle anderen Unternehmen und Selbständigen mit ihren Online-Präsenzen auseinander setzen sollten.

Suchmaschinenoptimierung auf die Schnelle: Die besten Apps für SEO

Für die folgende Zusammenstellung der besten SEO-Appshabe ich mich wieder einmal bei Bloggern und Webseitenbetreibern umgehört.

Die Ergebnisse der Umfrage sind zweifelslos nicht repräsentativ, aber nicht weniger wertvoll, präsentieren sie doch fünf sehr nützliche Applikationen aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung, mit denen sich aktuelle Daten zur Linkzahl, PageRank und Ladezeiten auf die Schnelle erfassen lassen.

Und das beste daran: sie sind alle kostenlos!

Analytics

Die erste Applikation, die ich hier vorstellen möchte, ist streng genommen keine richtige SEO-App, hat aber dennoch eine Berechtigung für diese Aufstellung. Google Analytics für iPhone und iPad bietet Nutzern eine Übersicht zu Besucherzahlen, Seitenzugriffen, Verweildauer und der durchschnittlichen Seitenzahl, die ein Besucher aufruft.

Damit werden also die bereits von der Analytics-Webversion bekannten Kernfunktionen geboten. Zwar gehören Daten wie etwa die Backlinkanzahl einer Seite nicht zum Funktionsumfang, jedoch lassen sich mit der Analytics-App sehr gut Beobachtungen durchführen, ob etwaige Optimierungen sich positiv auf die Leserzahl oder die Verweildauer ausgewirkt haben.

SEO DIVER

Die Basisversion der Applikation SEO DIVER ermittelt für eine beliebige Domain neben der Suchreichweite, der statistischen Sichtbarkeit auch die Suchwahrnehmung.

Drei Kennzahlen also, die in Sachen Suchmaschinenoptimierung nicht unbedeutend sind. Wer mehr möchte, muss dann allerdings Geld bezahlen. Zusätzliche Funktionen lassen sich nur über die Buchung eines Abo-Modells freischalten.

Die Auswertungen, die dann möglich sind, sind dann aber auch sehr umfassend und erlauben beispielsweise den Vergleich verschiedener Domains.

Serps

Serps lautet der Name einer weiteren App aus dem Bereich SEO. Sie ermittelt für eine Kombination aus der URL einer Seite und einem beliebigen Suchwort die aktuellen Platzierungen in den Suchmaschinenergebnissen von Google.

Diese werden dann in einer übersichtlichen Liste der Top-100-Suchtreffer vorgestellt. Besonders interessant: für die Analyse kann ein beliebiges Land gewählt werden.

SEO Analysis Tool

Das SEO Analysis Tool ist in Hinblick auf die analysierten Daten eine sehr umfassende und nützliche App.

Neben der Linkanzahl und der IP-Adresse einer Domain, führt die Applikation auch das Domainalter, das Herkunftsland, die Datenmenge und die Ladezeit auf. Hinzu kommen der Google PageRank, der Alexa-Rang und die Anzahl der Backlinks.

SEO Pro Lite

Die SEO Pro Lite App verfügt über einen ähnlichen Funktionsumfang wie das SEO Analysis Tool. Neben PagRank und Alexa-Rang werden hier zusätzlich Daten zu den bei Yahoo auffindbaren Backlinks sowie die Anzahl der bei Yahoo indexierten Seiten geboten.

Die kostenpflichtige Vollversion hat natürlich noch einiges mehr zu bieten und verzichtet im Gegensatz zur Lite-Version sicher auch auf Werbung.

Quelle : geld-im-internet-verdienen-blog.de

Wir helfen ihnen dabei ihre Seite der zeit anzupassen und bringen sie durch langjährige Erfahrung auf die ersten Plätze der Suchmaschinen wir ihre Multimedia Agentur helfen ihnen auch ihre Seite mit den Modernste Features auszustatten so das sie immer auf dem neusten stand im Kampf um Kunden sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s